Same-Sex Buddhist Blessing

Überblick: Segen bei Sonnenaufgang im Tempel nach dem Geben von Almosen, Opferpaketen für die Mönche und einer Spende. Der Segen erfolgt wie die Thailändische Tradition Frühmorgens.

Ein thailändischer buddhistischer Segenszeremonie ist eine wunderbare Möglichkeit für Ausländer, ihrer Ehe neues Leben einzuhauchen oder mit einem unbeschriebenen Blatt zu beginnen. Wir bieten die denkwürdigsten buddhistischen Segenszeremonien Thailands an, die mit der Vorbereitung der Opfergaben beginnen, die den Mönchen am frühen Morgen an der Vorderseite des thailändischen Tempels an einem kleinen Altar gebracht werden. Dieser Altar wurde speziell für diesen Anlass eingerichtet, Sie opfern Essen und bieten eine traditionelle Schüssel mit Reis an.

Phuket Temple Same Sex Marriage Blessing Package Morning
Phuket
Bangkok Temple Same Sex Marriage Blessing Package Morning
Bangkok
Phuket Temple Same Sex Marriage Blessing Package Morning
Phuket
Bangkok Temple Same Sex Marriage Blessing Package Morning
Bangkok

Sobald die Opfergaben übergeben wurden, betreten Sie den Tempel und die Gebete und Gesänge der Mönche beginnen. Dann werden die Kerzen und der Weihrauch angezündet. Sie sitzen direkt gegenüber den buddhistischen Mönchen, wo Sie den Segen des Hauptmönchs empfangen. Die Mönche beginnen zu singen, schöne buddhistische Lieder, die auch ausserhalb vom Tempel zu hören sind.

Bangkok Temple Same-Sex Marriage Blessing Package Morning
Bangkok
Phuket Temple Same Sex Marriage Blessing Package Morning
Phuket
Bangkok Temple Same Sex Marriage Blessing Package Morning
Bangkok
Phuket Temple Same Sex Marriage Blessing Package Morning
Phuket

Nach dem Gesang gießt man das heilige Wasser einer kleinen Flasche in eine Bronzeschale und übergibt es dann dem Hauptmönch. Dieser wird das Weihwasser leicht über Eure Körper sprenkeln. Dann werdet ihr den Mönchen ein einfaches Opfer bringen, um gesegnet zu werden. Gefolgt von einem Gebet für euch, eure Familie und Freunde.

HINWEIS: Der Buddhismus ist ebenso eine Philosophie wie eine Religion. Die aufgeschlossene Natur des Glaubens erlaubt es den Mönchen, Hochzeitsrituale für diejenigen durchzuführen, die wenig darüber wissen. Selbst diejenigen, die noch nie den Buddhismus praktiziert haben, aber denken Sie daran, dass im Gegensatz zu vielen traditionellen Hochzeitszeremonien im Westen kein Küssen im Tempel und vor den Mönchen am Ende der Zeremonie erlaubt ist.

Same-Sex Buddhist Blessing @ Temple : Morning Medias :

Secular Wedding Package : Thailand

More : Music | Video | Photo

Gleichgeschlechtliche buddhistische Zeremonie im Tempel frühmorgens beinhaltet :

  • Kurze Einführung mit dem Wedding-Master über alle feierlichen Schritte.
  • Hair and Make up
  • Traditionelle thailändische Kostüme für das Paar und tragen von thailändischem Schmuck.
  • Frische Blumen für die Knopflöcher oder
  • Frische Blumensträuße.
  • Fotograf, unbegrenzte Aufnahmen + Alle Fotos in USB oder Cloud Storage.
  • Rundum-Transport vom Hotel und zurück.
  • Duftende, kalte Handtücher und Trinkwasser.
  • Zeremoniemeister.
  • 3 buddhistische Mönche+Gebühren.
  • Almosen, Darbietungen für die Mönche und Tempelspenden.
  • 2 frische Blumengirlanden für das Paar.
  • Das Malen von 3 Punkte auf den Stirnen des Hochzeitspaares.
  • Heilige Kopfbänder.
  • Glücksarmbänder für das Paar und die Teilnehmer.
  • Heiliges Wasser.
  • Segnungszertifikat von unserer Company (nicht offiziell)
  • Blumen streuen und werfen nach der Zeremonie.
  • Drei Hochzeitsballons (Helium).
  • Online website für die Fotoausstellung.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv